Freitag, 28. April
Ata KakGhana
Freitag, 5. Mai
Gastrecht 8
Freitag, 5. Mai
Imaginary Musics
Samstag, 6. Mai
Gastrecht 8
Samstag, 6. Mai
Imaginary Musics
Freitag, 12. Mai
Soul Gallen
Samstag, 13. Mai
Sur Le Lac En Ville
Freitag, 19. Mai
Lauren FlaxUSA
Samstag, 20. Mai
Zeichnungsdisco
Mittwoch, 24. Mai
Sporting LifeUSA
Samstag, 27. Mai
Gaye Su AkyolTUR
Samstag, 3. Juni
Musig uf de Gass
Freitag, 10. März
Thomas Meinecke (DE): „Selbst“DE, Lesung & DJ-Set
Rolf SaxerCH, live
Tür 21:00 Beginn 21:30 15.-

Wenn Thomas Meinecke Musik im Club auflegt, meistens Housemusic, fliessen die Beats, ist der Dancefloor bruchstückfrei, der Tanz ununterbrochen. Legt er im Radio auf, ist der Mix durchdrungen von, sagen wir mal, Popmusik. Schreibt Meinecke aber ein Buch, macht er Pop zum «analytischen Verfahren, mit vorgefundenen Oberflächen auf politisch produktive Weise umgehen zu können.» Dieses Sample aus Recherche und Vorgefundenem kreiert eine Cloud von Bezügen durch die Kultur- und Sozialgeschichte. Seine Figuren dienen dabei nicht so sehr zur (positiven) Identifikation, vielmehr sind sie die Transporter dieser unzähligen Fundstücke. Willkommen zu einem Clubabend, der mit einem Buch beginnt: Meinecke liest zuerst aus seinem neuen, bei Suhrkamp erschienen Roman «Selbst». Nach der Lesung wechselt er ans DJ-Pult und lädt zum Tanz, an dem sich der Zürcher Rolf Saxer (Saalschutz) später in der Nacht mit seinen Synthies und live produzierter Housemusic anschliessen wird.

  • Meinecke
  • Saxer
  • Saxer