Donnerstag, 17. September
Horse LordsUS
Samstag, 3. Oktober
Panda Lux Deluxe EnsembleCH
Freitag, 16. Oktober
Jeans for JesusCH
Donnerstag, 26. November
Alex Zhang HungtaiCA
Sonntag, 24. Januar
Marius & die JagdkapelleCH
Samstag, 6. März
The GardenUS

Wir freuen uns, euch hoffentlich bald wieder zu sehen. Wann und wie finden wir noch raus, sobald wir von den Schutzkonzepten erfahren haben und wissen, was da genau auf uns zukommt. Ihr erfahrt mehr davon auf unseren Social Medias, im Newsletter und hier. Tragt euch grosse Sorge, zeigt Solidarität. Bleibt gesund & helft einander!

Zur Überbrückung Erfreuliche Unis im Digitall nachstreamen:
Der Lockdown und seine Folgen
Leben im Lockdown. Gesellschaftliche Widersprüche & Corona-Krise
Humanitärer Notstand und politische Ohnmacht
Basisinitiativen, Armut & Corona in El Salvador

Oder Palace-Plakate zum Ausmalen:
Plakat No. 1
Plakat No. 2
Plakat No. 3

Samstag, 7. Dezember
Bit-Tuner presents «EXO»
Belia Winnewisser
Bit-Tuner
Ink!
Tür 22:00 Beginn 23:00 20.-

Anfang 2020 erscheint mit «EXO» das siebte Solo-Album von Bit-Tuner. Der Exil-St.Galler muss dem Palace-Publikum wahrscheinlich nicht näher vorgestellt werden. Nicht wenige seiner zahlreichen Auftritte als Bit-Tuner, mit Stahlberger und Göldin sind legendär. Berühmt für gnadenlose Bässe und ausgefeilte Klangeskapaden, die auch überzeugte Antitanzende in Schwingung bringen, ist Bit-Tuner einer der meist gesehenen Gäste auf der Palace-Bühne. Nun stellt er im Palace die in Zusammenarbeit mit dem Filmemacher Joerg Hurschler entwickelte audiovisuelle Live-Show vor. Weitgehend während seines zweijährigen Aufenthaltes in Athen entstanden, waren die sozialen und strukturellen Umbrüche prägende Einflüsse in der Entstehung des Albums, das Bit-Tuners Schaffen entscheidend weiterentwickelt. Das nahezu beatlose Album erzählt eine Geschichte von Umbruch und Neubeginn. Joerg Hurschler erschafft vom Album inspiriert in monatelanger Arbeit eine sonderbare visuelle 3D-Welt, die er mit ätherischen Wesen bevölkert. Im Geiste eines Dokumentarfilmers erkundet er diese Welt über die Länge des Konzerts immer weiter. Es entsteht eine neue Form des cineastischen Storytellings, live vertont von Bit-Tuner. Im Anschluss an das Screening leitet die Luzerner Musikerin Belia Winnewisser mit ihrem Live-Set in die Nacht über, bevor Bit-Tuner abermals mit einem Club-Set seine Bässe in den Saal feuert. Umrahmt wird die Nacht vom Zürcher DJ Ink!