Donnerstag, 24. September
PlastiqDE
Freitag, 25. September
Soul Gallen
Samstag, 26. September
Ashraf Sharif Khan & Viktor MarekDE, Fun in the Church
Dienstag, 29. September
Erfreuliche Universität
Donnerstag, 1. Oktober
Discounterbar
Sonntag, 4. Oktober
Panda Lux Deluxe EnsembleCH
Samstag, 10. Oktober
Saddest Songs In The World
Freitag, 16. Oktober
Jeans for JesusCH
Samstag, 17. Oktober
Hey Hey Bar
Dienstag, 20. Oktober
Erfreuliche Universität
Dienstag, 20. Oktober
Spuren der Arbeit
Mittwoch, 21. Oktober
Argumentepanzer
Freitag, 23. Oktober
SchnellertollermeierCH
Samstag, 24. Oktober
Fehler KutiDE
Samstag, 24. Oktober
SchnittDE
Samstag, 24. Oktober
SaroosDE
Dienstag, 27. Oktober
Erfreuliche Universität
Dienstag, 27. Oktober
Transithandel
Donnerstag, 29. Oktober
Chuchchepati Orchestra
Freitag, 30. Oktober
Soul Gallen
Samstag, 7. November
Crème SolaireCH
Samstag, 7. November
Gamma KiteCH
Samstag, 7. November
ProzperaCH
Donnerstag, 12. November
KlitcliqueAT
Freitag, 20. November
Nadja ZelaCH
Samstag, 5. Dezember
Omni SelassiCH
Samstag, 5. Dezember
Film 2CH
Sonntag, 24. Januar
Marius & die JagdkapelleCH
Samstag, 6. März
The GardenUS

Ein langer Sommerschlaf geht zu Ende, ein Licht am Ende des Tunnels wieder an – auch bei uns gilt bei allen Veranstaltungen ein Schutzkonzept, wir verkleinern die Kapazität und erfassen alle Kontaktdaten, sodass sich alle Besucher*innen, Mitarbeitenden und Künstler*innen wohl fühlen können. Mehr Infos und Registrierung hier
Schön seid ihr da!

Donnerstag, 30. April
Chuchchepati Orchestra
mit Ramon Landolt, Tobias Meier & Patrick Kessler
Tür 20:00 Beginn 20:22 Kollekte

Die Reise geht weiter: Der Gaiser Orchesterwart und Kontrabassist Patrick Kessler entfaltet an diesem Abend mit Tobias Meier am Saxofon und der Elektronik und Ramon Landolt am Flügel und den Synthesizern seine nepalesisch-schweizerische Improvisations-Komposition mit den acht grossen Lautsprechern aus Kathmandu weiter in alle möglichen Richtungen. Die Musik wandert im Raum, dieser wird zur dritten Dimension und beeinflusst das Spiel und die Wahrnehmung von Musiker_innen und Publikum. Alle werden zu Expeditionsteilnehmenden, zu Forschenden auf Entdeckungsreise in diesem einzigartigen Surround-Spielplatz, der Hören neu definiert.

feat. Tobias Meier, Saxofon, Electronics / Ramon Landolt, Piano, Synthesizer / Patrick Kessler, Kontrabass, Orchesterwart, Konzept