Donnerstag, 17. September
Horse LordsUS
Samstag, 3. Oktober
Panda Lux Deluxe EnsembleCH
Freitag, 16. Oktober
Jeans for JesusCH
Donnerstag, 26. November
Alex Zhang HungtaiCA
Sonntag, 24. Januar
Marius & die JagdkapelleCH
Samstag, 6. März
The GardenUS

Wir freuen uns, euch hoffentlich bald wieder zu sehen. Wann und wie finden wir noch raus, sobald wir von den Schutzkonzepten erfahren haben und wissen, was da genau auf uns zukommt. Ihr erfahrt mehr davon auf unseren Social Medias, im Newsletter und hier. Tragt euch grosse Sorge, zeigt Solidarität. Bleibt gesund & helft einander!

Zur Überbrückung Erfreuliche Unis im Digitall nachstreamen:
Der Lockdown und seine Folgen
Leben im Lockdown. Gesellschaftliche Widersprüche & Corona-Krise
Humanitärer Notstand und politische Ohnmacht
Basisinitiativen, Armut & Corona in El Salvador

Oder Palace-Plakate zum Ausmalen:
Plakat No. 1
Plakat No. 2
Plakat No. 3

Dienstag, 21. April
Erfreuliche Universität
St.Gallen City Card
Tür 19:45 Beginn 20:15 Kollekte

Der Gedanke ist einfach: Jeder Mensch, der in der Stadt St. Gallen lebt, hat das Recht am städtischen Leben teilzuhaben. Dies mag selbstverständlich klingen, ist jedoch für einen Teil der Stadtbewohner_innen kaum möglich wahrzunehmen. Daher wurden in verschiedenen Städten Initiativen für eine städtische ID lanciert, um allen Menschen einen diskriminierungsfreien Zugang zu den Grundrechten zu ermöglichen. Sarah Schilliger, Corinne Riedener, Dani Fels und weitere Gäste diskutieren über ihre Erfahrungen und die aktuelle Forschung zum Thema City Card.