Dienstag, 8. Oktober
Erfreuliche Universität
Donnerstag, 17. Oktober
The Mystery LightsUS
Montag, 28. Oktober
TramhausNL
Freitag, 1. November
Iowa
Freitag, 1. November
Lesung von Stefanie Sargnagel
Freitag, 1. November
begleitet von Christiane Rösinger
Mittwoch, 6. November
Dana GavanskiCAN
Mittwoch, 6. November
TaimashoeCH
Samstag, 9. November
Worries And Other PlantsCH
Mittwoch, 13. November
Erfreuliche Universität
Mittwoch, 20. November
Jessica PrattUS
Mittwoch, 26. April
Erfreuliche Universität
Schwierige Arbeitskämpfe in der Ukraine
mit Anna Jikhareva und Witali Dudin
Moderation: Marcel Elsener
Tür 19:45 Beginn 20:15 Kollekte

In der Ukraine sind die Rechte der Arbeitnehmenden zunehmend unter Druck. Im Schatten des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine verabschiedete das Parlament in Kyjiw ein einschneidendes Deregulierungspaket, das die Rechte der Arbeitnehmenden im Kern angreift. Zusammen mit Witali Dudin (Arbeitsrechtler und Vorsitzender der linken ukrainischen Organisation Sozialnyi Ruch) und WOZ-Redaktorin Anna Jikhareva fragen wir bei der Erfreulichen Universität zum 1. Mai: Welche Fragen beschäftigen die ukrainischen Arbeiter*innen – ob in der Pflege oder bei der Eisenbahn – derzeit am meisten? Und wo sehen sie Unterstützungsmöglichkeiten für die europäische Linke und Gewerkschaften in der aktuell schwierigen Lage? Moderation: Marcel Elsener, Redaktor beim "Tagblatt"

Wichtiger Hinweis: Ein Teil der Veranstaltung findet in englischer Sprache statt (ohne Übersetzung).