Dienstag, 8. Oktober
Erfreuliche Universität
Donnerstag, 17. Oktober
The Mystery LightsUS
Montag, 28. Oktober
TramhausNL
Freitag, 1. November
Iowa
Freitag, 1. November
Lesung von Stefanie Sargnagel
Freitag, 1. November
begleitet von Christiane Rösinger
Mittwoch, 6. November
Dana GavanskiCAN
Mittwoch, 6. November
TaimashoeCH
Samstag, 9. November
Worries And Other PlantsCH
Mittwoch, 13. November
Erfreuliche Universität
Mittwoch, 20. November
Jessica PrattUS
Mittwoch, 6. Dezember
Erfreuliche Universität
Antirassismus: Einfach komplex
Tür 18:30 Beginn 19:00 Kollekte

Diversity und Antirassismus – same same but different?
Immer öfter begegnen wir im Alltag Diversity-Bestrebungen. Diversity ist «trendy» und vielerorts längst Teil von Marketingstrategien. Kantonale Behörden sind verpflichtet, den Diskriminierungsschutz umzusetzen, was nicht immer gleich gut gelingt. Unter welchen Umständen tragen Diversity-Strategien zu Veränderungen im Sinne von Chancengleichheit für Minderheiten bei? Und wo überschneiden sich Diversity und Antirassismus?
Im Palace St.Gallen diskutieren Tatiana Pinto Cardoso (Gesellschaftsfragen Stadt St. Gallen und Co-Präsidentin Institut Neue Schweiz), Prof. Lorenz Narku Laing (Sozialwissenschaften und Rassismusforschung) unter der Leitung von AnjaNunyola Glover (Soziologin und Autorin) genau diese Fragen.