Freitag, 19. April
RoninCH
Samstag, 20. April
Ja, PanikDE
Donnerstag, 25. April
GAME OVER PLAY FOREVERPremiere
Freitag, 26. April
GAME OVER PLAY FOREVER
Samstag, 27. April
Soul Gallen
Montag, 29. April
Erfreuliche Universität
Dienstag, 30. April
Erfreuliche Universität
Donnerstag, 2. Mai
o'summer vacationJP
Samstag, 4. Mai
Hey Hey Bar
Dienstag, 7. Mai
Erfreuliche Universität
Dienstag, 7. Mai
Themenmonat Kolonialgeschichte: Drei Beispiele aus der Ostschweiz und dem Bodenseeraum
Freitag, 10. Mai
ClubKlub
Freitag, 10. Mai
Jana RushUS
Freitag, 10. Mai
Lee GambleUK
Montag, 13. Mai
Orchestra BaobabSEN
Dienstag, 14. Mai
Erfreuliche Universität
Dienstag, 14. Mai
Themenmonat Kolonialgeschichte
Dienstag, 14. Mai
Witwen, Töchter, Gattinnen im frühen spanischen Kolonialhandel
Samstag, 18. Mai
Robert ForsterAUS
Dienstag, 21. Mai
Red Carpet – it's Showtime!Premiere
Dienstag, 21. Mai
eine Show der Theatergruppe Sek I der PHSG
Mittwoch, 22. Mai
Red Carpet – it's Showtime!
Mittwoch, 22. Mai
eine Show der Theatergruppe Sek I der PHSG
Donnerstag, 23. Mai
Red Carpet – it's Showtime!
Donnerstag, 23. Mai
eine Show der Theatergruppe Sek I der PHSG
Samstag, 25. Mai
Soul Gallen
Dienstag, 28. Mai
Erfreuliche Universität
Mittwoch, 29. Mai
Chuchchepati Orchestra: Flight of the Bumblebee II
Donnerstag, 30. Mai
Auszeichnungen der St.Gallischen Kulturstiftung
Samstag, 1. Juni
Musig uf de Gass
Samstag, 8. Juni
Ein Potpourri zum Saisonschluss
Samstag, 22. Juni
Parkplatzfest
Dienstag, 8. Oktober
Erfreuliche Universität
Freitag, 1. November
Iowa
Freitag, 1. November
Lesung von Stefanie Sargnagel
Freitag, 1. November
begleitet von Christiane Rösinger
Mittwoch, 6. November
Dana GavanskiCAN
Samstag, 2. März
LTJ Bukem
Ren
DJ PBeat
Pa-Tee
Taudi Selecta
DJ tr11sh
in Kooperation mit der Analog Bar SG
Tür 22:00 Beginn 22:00 27.-

Mit LTJ Bukem kommt eine Pionierfigur des frühen Drum and Bass der 1990er Jahre ins Palace. Als wahrer Klangkünstler entwickelte er einen unverkennbaren Sound, der atmosphärische Samples mit vibrierenden Basslines verbindet, manchmal überraschend unzerstückelt ist und die Beats einfach rollen lässt. Auf Bukems Label scharte er Grössen wie Photek, Peshay und Seba um sich und ist auch in einer neueren Welle der DnB- und insbesondere Jungle-DJs und Produzent*innen ein angesehener und allgegenwärtig bekannter Musiker. Mit langen Intros wie in Music und eingängigen Samples wie in Atlantis (I Need You) zeigt sich sein Feingefühl für elektronische Musik und das Schaffen von Zugängen. Beim musikalischen Tieftauchgang unterstützen ihn Ren und DJ PBeat sowie Pa-Tee, Taudi Selecta und DJ tr11sh im Basement. In derselben Manier wie letztes Jahr bespielen die DJs zwei Floors mit ihren sorgfältig ausgewählten Tunes. Lokal und international, alles vielfältig, alle gleichgesinnt. Herein zur zweiten Kooperation mit unseren Nachbar*innen der Analog Bar!