Freitag, 24. November
Perfume GeniusUS
Samstag, 25. November
Schnipo SchrankeDE
Samstag, 2. Dezember
Disco Diaspora
Sonntag, 3. Dezember
7. Ostschweizer Kurzfilmwettbewerb
Donnerstag, 7. Dezember
Discounterbar
Freitag, 8. Dezember
Hey Hey Bar
Freitag, 8. Dezember
DJ Air Afrique & DJ Wayne Champagne
Samstag, 9. Dezember
AJ TraceyUK
Donnerstag, 21. Dezember
Alpines Brise-, Wind- und Sturmregister
Samstag, 23. Dezember
Soul Gallen
Sonntag, 24. Dezember
Palace-Weihnachten
Sonntag, 31. Dezember
Palace-Silvester
Samstag, 27. Januar
SilentbassSG
Samstag, 3. Februar
FaberCH
Freitag, 9. März
Bob Dylans 115ter Traum
Freitag, 9. März
Theater Hora & Hora Band
Samstag, 10. März
Bob Dylans 115ter Traum
Samstag, 10. März
Theater Hora & Hora Band
Freitag, 30. März
CrimerSG

Werde jetzt Saison-Abo Besitzer_in und sichere dir damit Zutritt zu allen Veranstaltungen für die Saison 17/18!

Samstag, 25. März
Discoparat – A Thousand Feet
SimpigRaw Records, Biel, D
DiscargaDuck’n’Cover, Basel,
DJ Post-FAcc-Ess, DJ-Set
BaumeisterSonder Void, St.Gall
Tür 22:00 Eintritt frei

Inspiriert von Chicago House, Hip Hop, R’n’B, Jazz und Soul geistert seit einigen Jahren eine Spielart der elektronischen Musik herum, die einen Grossteil zufälliger Hörer_innen in Schockstarre versetzt. Die anderen entern vor Entzückung den Dancefloor und werfen sich dabei in die haarsträubendsten Körperverrenkungen. Footwork heisst das aus Chicago stammende und in den 80er-Jahren verwurzelte Underground-Phänomen. Mit typischen 160 Beats pro Minute, repetitiven Samples und heavy Bassattacken mutet Footwork futuristisch an. Auch in der Schweiz hat sich eine kleine Szene zusammengetan. Aus La Chaux-de-Fonds, Basel und Rorschach reisen die teilweise seit Jahren auch international umtriebigen Produzenten für diese Nacht der tausend Füsse an.