Freitag, 24. November
Perfume GeniusUS
Samstag, 25. November
Schnipo SchrankeDE
Samstag, 2. Dezember
Disco Diaspora
Sonntag, 3. Dezember
7. Ostschweizer Kurzfilmwettbewerb
Donnerstag, 7. Dezember
Discounterbar
Freitag, 8. Dezember
Hey Hey Bar
Freitag, 8. Dezember
DJ Air Afrique & DJ Wayne Champagne
Samstag, 9. Dezember
AJ TraceyUK
Donnerstag, 21. Dezember
Alpines Brise-, Wind- und Sturmregister
Samstag, 23. Dezember
Soul Gallen
Sonntag, 24. Dezember
Palace-Weihnachten
Sonntag, 31. Dezember
Palace-Silvester
Samstag, 27. Januar
SilentbassSG
Samstag, 3. Februar
FaberCH
Freitag, 9. März
Bob Dylans 115ter Traum
Freitag, 9. März
Theater Hora & Hora Band
Samstag, 10. März
Bob Dylans 115ter Traum
Samstag, 10. März
Theater Hora & Hora Band
Freitag, 30. März
CrimerSG

Werde jetzt Saison-Abo Besitzer_in und sichere dir damit Zutritt zu allen Veranstaltungen für die Saison 17/18!

Dienstag, 25. April
Erfreuliche Universität
Das Geschäft mit der Ernährung. Ein kritischer Abend zu Syngenta.
Tür 19:45 Beginn 20:15 Eintritt frei

Der Schweizer Konzern Syngenta gehört zu den sechs Agrarriesen, die weltweit das Geschäft mit der Landwirtschaft dominieren. Syngenta zieht ihren Gewinn aus Patenten auf das Leben und setzt auf den Einsatz von Agrargiften, die Mensch und Umwelt gefährden. Syngenta-CEO  J. Erik Frywald ist dieses Jahr zu Gast am HSG-Symposium. Grund genug, unten am Hügel den Kritiker_innen des Konzerns das Wort zu geben. Die NGO Multiwatch hat kürzlich ein Schwarzbuch zu Syngenta veröffentlicht und wird im Palace über die Geschäftspolitik des Konzerns berichten. Schliesslich soll es auch um die Frage gehen, welche Form der Landwirtschaft die globalen Hungerkrisen verhindern könnte.