Dienstag, 11. Dezember
Erfreuliche Universität
Mittwoch, 12. Dezember
Worst Case Szenarios
Freitag, 14. Dezember
Odd BeholderCH
Samstag, 15. Dezember
Hey Hey Bar
Donnerstag, 20. Dezember
Chuchchepati Orchestra
Freitag, 21. Dezember
Soul Gallen
Samstag, 22. Dezember
Clara LuziaAT
Mittwoch, 26. Dezember
DJ FettDE
Freitag, 28. Dezember
Rap History: TR-808
Montag, 31. Dezember
Silvester mit
Montag, 31. Dezember
Pamplona Grup
Freitag, 11. Januar
Dream! Pop! Disco! No. 4
Samstag, 12. Januar
Goodiepal & PalsLive, DK/SRB
Samstag, 12. Januar
The Goodiepal EquationFilm, 70'
Samstag, 12. Januar
Matangi/Maya/M.I.A.Film, 97'
Samstag, 19. Januar
Klaus Johann GrobeCH
Samstag, 26. Januar
KT GoriqueCH
Samstag, 9. Februar
Bassekou Kouyate & Ngoni BaMali
Sonntag, 10. Februar
Beak>UK
Freitag, 8. März
Big ZisCH
Samstag, 23. März
Die HeiterkeitDE
Donnerstag, 28. März
Helado NegroUS
Samstag, 6. April
The NotwistDE

Trete ein in die Association Palace St.Gallen! Jetzt Mitglied oder Jahresabonnent_in werden . Mehr Infos gibts hier

Dienstag, 5. Dezember
Erfreuliche Universität
Theater Talk 1
mit Andreas Tobler, Kulturjournalist
Tür 19:45 Beginn 20:15 Kollekte

Andreas Tobler ist in der Schweiz einer der besten Kenner der Theaterszene und ein Kulturjournalist, der sich immer wieder an wichtige Themen und heisse Eisen wagt. Er interviewt fast im Wochentakt die grossen Namen unserer Zeit: Judith Butler, Harald Schmidt, Jean-Luc Nancy oder provozierend den AfD-Vordenker Marc Jongen, der vom Theater Gessnerallee zuerst eingeladen und dann nach Protesten wieder ausgeladen wurde. Andreas Tobler ist zudem ein guter Kenner des Werks von Milo Rau und reiste zu dessen Kongo-Tribunal in die DR Kongo. Rolf Bossart spricht mit ihm über seine Leidenschaft fürs Theater und über Journalismus in schwierigen Zeiten.

  • Andreas Tobler (c) Tagesanzeiger