Dienstag, 26. März
Erfreuliche Universität
Dienstag, 26. März
Wie wir wohnen wollen
Donnerstag, 28. März
Helado NegroUS
Freitag, 29. März
The Mauskovic Dance BandNL
Samstag, 30. März
Wortlaut – St.Galler Literaturfestival
Donnerstag, 4. April
Discounterbar
Freitag, 5. April
Elyn & WassilyCH
Samstag, 6. April
The NotwistDE
Donnerstag, 11. April
Die Goldenen ZitronenDE
Freitag, 12. April
RAPS Vol. 2
Freitag, 12. April
NativHost
Samstag, 13. April
Zoë McPhersonUK, live
Freitag, 19. April
StahlbergerCH
Samstag, 20. April
StahlbergerCH
Mittwoch, 24. April
Worst Case Szenarios
Donnerstag, 25. April
Chuchchepati Orchestra
Freitag, 26. April
Soul Gallen
Samstag, 27. April
EbowDE/AT
Samstag, 27. April
KimBo ft. SasaCH
Samstag, 18. Mai
Chris CohenUS
Freitag, 24. Mai
Mina & BryteUK/GHA
Samstag, 25. Mai
Elio RiccaCH
Dienstag, 28. Mai
Erfreuliche Universität
Dienstag, 28. Mai
Vom Imperiengeschäft

Trete ein in die Association Palace St.Gallen! Jetzt Mitglied oder Jahresabonnent_in werden . Mehr Infos gibts hier

Freitag, 5. April
Elyn & Wassily
Ja Ja Dickicht
Nuuk
Tür 21:00 Beginn 22:00 18.-

Basil Kehl aka Wassily ist dem St.Galler Publikum wahrlich kein Fremder. Mit seiner Band Dachs und Solo füllte er in der letzten Saison gleich zweimal die Hütte. Eliane Sutter aka Elyn steht, oder besser gesagt sitzt normalerweise singend und alleine mit ihrem Klavier auf der Bühne. Die beiden haben sich nun zusammengetan und innert Kürze ist ihre gemeinsame EP «Thickest Water» entstanden, die im Palace an diesem Abend getauft wird. Sie vereint auf sieben Songs Elyns raue, geerdete Stimme und die verhallten, vertrackten Beats von Wassily, mit lieblichen Melodien und klirrenden Sounds zur Essenz der beiden Künstler_innen. In der ersten Singleauskopplung «Not Everything For The Wrong» schaffen sie scheinbar Gegensätzliches miteinander zu verschmelzen und erzeugen eine beklemmende Harmonie. Vielleicht ist das ja genau das, was zur heutige Zeit treffend passt: Blicken wir dem Abgrund hoffnungsvoll entgegen?