Donnerstag, 17. September
Horse LordsUS
Samstag, 3. Oktober
Panda Lux Deluxe EnsembleCH
Freitag, 16. Oktober
Jeans for JesusCH
Donnerstag, 26. November
Alex Zhang HungtaiCA
Sonntag, 24. Januar
Marius & die JagdkapelleCH
Samstag, 6. März
The GardenUS

Leider müssen wir alle Veranstaltungen bis zu unserem Saisonende absagen. Dies war zu erwarten und verständlich, ist aber vor allem eines: schade!
Wir versuchen geplante Konzerte in die post-coronale Zeit zu verschieben und werden euch hier über Ersatztermine und/oder Ticketrückvergütungen informieren.
Wir freuen uns, euch baldmöglichst wieder zu sehen!
Tragt euch grosse Sorge, zeigt Solidarität. Bleibt gesund & helft einander!

Zur Überbrückung Erfreuliche Unis im Digitall nachstreamen:
Der Lockdown und seine Folgen
Leben im Lockdown. Gesellschaftliche Widersprüche & Corona-Krise
Humanitärer Notstand und politische Ohnmacht
Basisinitiativen, Armut & Corona in El Salvador

Oder Palace-Plakate zum Ausmalen:
Plakat No. 1
Plakat No. 2
Plakat No. 3

Freitag, 5. April
Elyn & Wassily
Ja Ja Dickicht
Nuuk
Tür 21:00 Beginn 22:00 18.-

Basil Kehl aka Wassily ist dem St.Galler Publikum wahrlich kein Fremder. Mit seiner Band Dachs und Solo füllte er in der letzten Saison gleich zweimal die Hütte. Eliane Sutter aka Elyn steht, oder besser gesagt sitzt normalerweise singend und alleine mit ihrem Klavier auf der Bühne. Die beiden haben sich nun zusammengetan und innert Kürze ist ihre gemeinsame EP «Thickest Water» entstanden, die im Palace an diesem Abend getauft wird. Sie vereint auf sieben Songs Elyns raue, geerdete Stimme und die verhallten, vertrackten Beats von Wassily, mit lieblichen Melodien und klirrenden Sounds zur Essenz der beiden Künstler_innen. In der ersten Singleauskopplung «Not Everything For The Wrong» schaffen sie scheinbar Gegensätzliches miteinander zu verschmelzen und erzeugen eine beklemmende Harmonie. Vielleicht ist das ja genau das, was zur heutige Zeit treffend passt: Blicken wir dem Abgrund hoffnungsvoll entgegen?