Dienstag, 26. März
Erfreuliche Universität
Dienstag, 26. März
Wie wir wohnen wollen
Donnerstag, 28. März
Helado NegroUS
Freitag, 29. März
The Mauskovic Dance BandNL
Samstag, 30. März
Wortlaut – St.Galler Literaturfestival
Donnerstag, 4. April
Discounterbar
Freitag, 5. April
Elyn & WassilyCH
Samstag, 6. April
The NotwistDE
Donnerstag, 11. April
Die Goldenen ZitronenDE
Freitag, 12. April
RAPS Vol. 2
Freitag, 12. April
NativHost
Samstag, 13. April
Zoë McPhersonUK, live
Freitag, 19. April
StahlbergerCH
Samstag, 20. April
StahlbergerCH
Mittwoch, 24. April
Worst Case Szenarios
Donnerstag, 25. April
Chuchchepati Orchestra
Freitag, 26. April
Soul Gallen
Samstag, 27. April
EbowDE/AT
Samstag, 27. April
KimBo ft. SasaCH
Samstag, 18. Mai
Chris CohenUS
Freitag, 24. Mai
Mina & BryteUK/GHA
Samstag, 25. Mai
Elio RiccaCH
Dienstag, 28. Mai
Erfreuliche Universität
Dienstag, 28. Mai
Vom Imperiengeschäft

Trete ein in die Association Palace St.Gallen! Jetzt Mitglied oder Jahresabonnent_in werden . Mehr Infos gibts hier

Dienstag, 23. April
Erfreuliche Universität
Steuer-AHV-Deal
Kontradiktorisches Podium
Tür 19:45 Beginn 20:15 Kollekte

Befreiungsschlag oder Kuhhandel? Über den Steuer-AHV-Deal, der am 19. Mai zur Abstimmung kommt, gehen die Meinungen auseinander: Die einen argumentieren, dass die Schweiz in der Steuerpolitik nicht länger unter internationalem Druck steht und die AHV erst noch gestärkt wird. Die anderen befürchten steuerliche Ausfälle in den Kantonen, die durch die milde Gabe an die AHV lediglich kaschiert werden. Auch die Linke ist sich in der Frage uneins: Im Palace kommt es deshalb zu einem kontradiktorischen Podium zwischen Peter Hartmann, Kantonsrat SP, und Willi Eberle, Arbeitsgruppe Marxismus und Bewegung für den Sozialismus. Das Gespräch leitet Kaspar Surber, Redaktor bei «Die Wochenzeitung – WOZ».