Donnerstag, 21. Februar
Worst Case Szenarios
Freitag, 22. Februar
Soul Gallen
Samstag, 23. Februar
Ayku – Songs of Gastarbeiter
Dienstag, 26. Februar
Erfreuliche Universität
Dienstag, 26. Februar
Antifeminismus als Mittel rechtspopulistischer Rhetorik
Donnerstag, 28. Februar
Chuchchepati Orchestra
Freitag, 1. März
Wurst & Tanz
Samstag, 2. März
Trio Heinz HerbertCH
Dienstag, 5. März
Erfreuliche Universität
Dienstag, 5. März
Manifest Teil 2: Zum Frauenstreik 2019
Donnerstag, 7. März
Discounterbar
Freitag, 8. März
Big ZisCH
Samstag, 9. März
Hey Hey Bar
Mittwoch, 13. März
FALSH GORDON
Donnerstag, 14. März
FALSH GORDON
Freitag, 15. März
FALSH GORDON
Samstag, 16. März
FALSH GORDON
Sonntag, 17. März
FALSH GORDON
Dienstag, 19. März
Erfreuliche Universität
Dienstag, 19. März
Commons, Lokal, Regional, Global
Mittwoch, 20. März
Chuchchepati Orchestra
Donnerstag, 21. März
Disco gegen Rassismus
Freitag, 22. März
Soul Gallen
Samstag, 23. März
Die HeiterkeitDE
Dienstag, 26. März
Erfreuliche Universität
Dienstag, 26. März
Wie wir wohnen wollen
Donnerstag, 28. März
Helado NegroUS
Freitag, 29. März
The Mauskovic Dance BandNL
Samstag, 30. März
Wortlaut – St.Galler Literaturfestival
Samstag, 6. April
The NotwistDE
Donnerstag, 11. April
Die Goldenen ZitronenDE
Samstag, 13. April
Zoë McPhersonUK, live
Samstag, 27. April
EbowDE

Trete ein in die Association Palace St.Gallen! Jetzt Mitglied oder Jahresabonnent_in werden . Mehr Infos gibts hier

Freitag, 26. Oktober
AUSVERKAUFT!
Connan Mockasin
presents Jassbusters
Bostyn'n Dobysn
Connan Mockasin
Jassbusters
Tür 20:00 Beginn 21:00 30.-

Sein erster Besuch im Palace vor vier Jahren wird als legendäres Konzert in die Palace-Geschichte eingehen. Viel Love lag in der kalten Winterluft, als der kauzige Crooner das spärliche, im Schneidersitz auf der Bühne hockende, Publikum mit verträumtem Psych-Pop einlullte. Seither war Mockasin mit Radiohead auf Tour, arbeitete mit James Blake und Charlotte Gainsbourg zusammen, ein neues Album liess aber lange Zeit auf sich warten. Die ersten musikalischen und visuellen Vorboten seines neuen Albums und Programms «Jassbusters» übertreffen alle mockasinschen Erwartungen: Wie eh und je lässt er eine faszinierende Welt aus psychedelischen Tönen und traumhaft-schlüpfrigen Bildern entstehen, die seinesgleichen sucht. Dabei trifft absurdes Drama auf surrealen R'n'B: In einem abendfüllenden und konzeptuell zusammenhängenden Programm zeigt Connan Mockasin den ersten Teil seines Films «Bostyn'n Dobsyn». Basierend auf Connans Comics und Kurzfilmen entstand ein fünfteiliger Film über eine eigenwillige Gruppe von Musiklehrern, angeführt von Mr. Bostyn, der in diesem absurden Drama die Hauptrolle spielt. Nach der Vorführung der ersten Episode treten Connan und seine Band live als Jassbusters auf und spielen Songs aus dem neuen Album und zum Schluss aus seinem bekannten Repertoire. Wir freuen uns sehr, ist der charmante Neuseeländer für ein exklusives Konzert in der Schweiz zurück im Palace.