Freitag, 3. Dezember
Black Sea DahuCH
Freitag, 3. Dezember
EllasCH
Samstag, 4. Dezember
Etran De L'AïrNER
Dienstag, 7. Dezember
Erfreuliche Universität
Dienstag, 7. Dezember
Die Gefahr der Desinformation
Freitag, 10. Dezember
Hey Hey Bar
Samstag, 11. Dezember
Luzius SchulerCH
Samstag, 11. Dezember
MARIE-PIERRE BONNIOL - Wasser (Preview screening)DE, 2021, 22'35
Sonntag, 12. Dezember
11. Ostschweizer Kurzfilmwettbewerb
Dienstag, 14. Dezember
Erfreuliche Universität
Dienstag, 14. Dezember
Die Chancen des Mediengesetzes
Donnerstag, 16. Dezember
James Holden & Wacław ZimpelUK/PL
Freitag, 17. Dezember
Flieder EnsembleCH
Samstag, 18. Dezember
Soul Gallen
Donnerstag, 23. Dezember
Chuchchepati Orchestra: Christnoise
Freitag, 14. Januar
Ester PolyCH
Freitag, 14. Januar
Anna & StoffnerCH
Freitag, 21. Januar
Sc'ööfCH
Freitag, 21. Januar
Mareille Merck – LarusCH
Samstag, 22. Januar
Ozan Ata Canani & KarabaDE
Samstag, 29. Januar
Michelle GurevichCA
Freitag, 11. Februar
BüroCH
Freitag, 11. Februar
Gamma KiteCH
Freitag, 11. Februar
ProzperaCH
Samstag, 19. Februar
KraakeCH
Donnerstag, 17. März
Rejjie SnowIRL
Samstag, 19. März
Juan WautersUY
Freitag, 25. März
MidlakeUS
Donnerstag, 31. März
Kush KCH
Donnerstag, 31. März
Tiger FlamesCH
Samstag, 23. April
Die Gruppe Ja, PanikAT
Samstag, 23. April
CulkAT
Freitag, 20. Mai
International MusicDE

Live again, wir freuen uns!

Der Zutritt zu den Veranstaltungen im Palace ist nur mit einem gültigen Covid-Zertifikat möglich. Bei Tanzveranstaltungen werden zusätzlich die Kontaktdaten erfasst. Die aktuellen Einlassregeln findet ihr hier

Freitag, 8. Oktober
Mischgewebe
Arthur Hnatek
Martina Berther
Silberturm/Hardau
Tür 20:00 Beginn 20:30 20.-

«mischgewebe, das; Gewebe, das sich aus verschiedenen Fasern zusammensetzt und somit deren Vorteile intelligent miteinander verbindet.» Ein Gewebe mit Fasern aus Synthie-Flächen, Gitarrenmelodien, treibenden Bässen und einer ausdrucksstarken Stimme, die Armhaare aufrichten lässt; das Exil-Ostschweizer Duo mischt elektronische Tanzmusik, Drone, Trip-Hop und Dream Pop zu einem musikalisch-vielfältigen Gemeinsam, zu einem eindrucksvollen Geflecht. Die Gewinner*innen des «BandXost» 2019 decken in ihren energiegeladenen Konzerten trippy bis zart-melancholische Gefühle ab und verführen mit ihrem dunklen Elektro-Pop zu wilden Dancemoves und zum Abdriften. Bereits im Mai ist das Debütalbum «Violet» auf dem Zürcher Label «Lauter» erschienen – und jetzt wird es endlich gebührend gefeiert. Und zur Feier der Albumtaufe hat das äusserst charmante Duo Melanie Danuser und Bill Bühler den Abend in ein Mini-Festival-Konzertabend gewandelt und Schlagzeuger Arthur Hnatek mit seinem elektronischen Projekt Swims und die Bassistin und Klangkünstlerin Martina Berther eingeladen, die den Reigen mit ihren ausdrucksstarken Musiken eröffnen werden. Und zum Ende der Feier macht das DJ-Duo Silberturm/Hardau mit ihrer Tanzmusik die Nacht zum Tage. Wie Sängerin Mel selber meint: «Wir freuen uns so so so fest! Mammamia!»

* * * * * * * * *
Vor der Veranstaltung bitte die aktuellen Covid-Einlassregeln beachten, diese sind hier zu finden.