Samstag, 24. Februar
Soul Gallen
Samstag, 24. Februar
mit Herrn Wempe & DJ Soul Koffi
Samstag, 2. März
LTJ BukemUK
Samstag, 9. März
Hey Hey Bar
Dienstag, 12. März
Erfreuliche Universität
Mittwoch, 20. März
100vor100
Freitag, 19. April
RoninCH
Samstag, 20. April
Ja, PanikDE
Donnerstag, 25. April
GAME OVER PLAY FOREVERPremiere
Freitag, 26. April
GAME OVER PLAY FOREVER
Montag, 13. Mai
Orchestra BaobabSEN
Samstag, 18. Mai
Robert ForsterAUS
Samstag, 22. Juni
Parkplatzfest
Freitag, 10. Februar
ClubKlub
Belia Winnewisser
Casanora
Tür 22:00 15.- / 20.- / 25.-

Grossstadtgefühle in der Provinz bekommt man vielleicht mit dem Blick auf den Silberturm. Aber noch bestimmter an einem langen Rave, der sich nach Geheimtipp anfühlt. Mother Earth Took Poison In Her Soil heisst Belia Winnewissers neueste EP. Durchdringende Beats, sakrale Chorelemente, abstrakte Elektronik und Pop verstricken sich und legen einen glitchigen Boden, auf dem sich Assoziationsketten wie Brausetabletten auflösen. Die Künstlerin bewegte sich früher in der Indie-, Wave- und Popszene in Luzern, studierte dann Soundart in Bern. Die zwei Welten kollabierten ineinander und es entstand die musikalische Sprache, die Winnewissers Arbeit heute prägt. Ein stetes Ausloten zwischen Sperrigem und Zugänglichem. Casanora bewegt sich an Abgründen vorbei, düster, relatable. Man möchte hinschauen und mitgehen. Die Bernerin fing mit sieben an, Klavier zu spielen. Mit 16 produzierte sie ihre eigene Musik. Die Klangästhetik der Sounddesignerin und Multimedia-Künstlerin ist synthetisch doch nicht unnahbar. Es wird ein mystischer Abriss im ClubKlub.