Samstag, 20. Oktober
Ammar 808TUN
Dienstag, 23. Oktober
Erfreuliche Universität
Donnerstag, 25. Oktober
Chuchchepati Orchestra
Freitag, 26. Oktober
Connan MockasinNZL
Freitag, 26. Oktober
presents Jassbusters
Samstag, 27. Oktober
Das grosse Stimmungsfass
Dienstag, 30. Oktober
Erfreuliche Universität
Mittwoch, 31. Oktober
Die NervenDE
Donnerstag, 1. November
Discounterbar
Freitag, 2. November
Raps
Samstag, 3. November
Damien JuradoUS
Dienstag, 6. November
Erfreuliche Universität
Donnerstag, 8. November
Widmers Weltausstellung
Freitag, 9. November
Hey Hey Bar
Samstag, 10. November
C. GibbsUS
Samstag, 10. November
The NightingalesUK
Sonntag, 11. November
Erfreuliche Universität
Dienstag, 13. November
Erfreuliche Universität
Freitag, 16. November
Sons Of KemetUK
Samstag, 17. November
IDLESUK
Dienstag, 20. November
Erfreuliche Universität
Donnerstag, 22. November
Chuchchepati Orchestra
Freitag, 23. November
Cüneyt SepetçiTUR
Samstag, 24. November
Soul Gallen
Dienstag, 27. November
Erfreuliche Universität
Freitag, 30. November
Lord Kesseli and The DrumsCH
Freitag, 7. Dezember
Mavi PhoenixAT
Samstag, 8. Dezember
Puts MarieCH
Sonntag, 9. Dezember
Charlie Chaplin «A Dog's Life»
Sonntag, 9. Dezember
Charlie Chaplin «A Dog's Life»
Freitag, 14. Dezember
Odd BeholderCH
Samstag, 22. Dezember
Clara LuziaAT
Samstag, 23. März
Die HeiterkeitDE

Trete ein in die Association Palace St.Gallen! Jetzt Mitglied oder Jahresabonnent_in werden . Mehr Infos gibts hier

Donnerstag, 22. März
Der Nino aus Wien
pauT
DJ Kutschenfahrt
Tür 20:00 Beginn 20:30 23.-

Der Nino kommt nicht nur aus Wien und heisst auch so, er singt auch die meiste Zeit über die Kaiser-Stadt. Wer das nun zu platt findet, wird sich noch wundern. Er schafft es literarisch und atmosphärisch wie kaum sonst jemand, die Zustände zwischen rotierender Alltagsdepression und verträumt-amüsiertem Eskapismus immer wieder neu zu erzählen. Auf dem 2017 erschienenen Album «Wach» streift und erhellt er diverse Milieus, Jahrzehnte und Facetten von Wahrheit, Wachsein und Tagtraum. Zu seiner Musik will man einen Weissen Spritzer nach dem anderen trinken und sich trotzdem all seine Sätze merken. Ein ewig-nebliges Hoch auf die Bohème und schön, das Nino ab und zu kurz Wien verlässt und uns diesmal begleitet von seiner Band in St.Gallen besuchen kommt. Anschliessend Tanz durch die Musik des Wiener Untergrunds mit Rückkehrerin DJ Kutschenfahrt.