Freitag, 22. September
Zeichnungsdisco
Samstag, 23. September
Blood SportUK
Donnerstag, 28. September
EMAUSA
Freitag, 29. September
Chelsea RejectUS
Samstag, 30. September
Gion Stump & The Lighthouse ProjectCH
Freitag, 6. Oktober
Nachtasyl: Disco Diaspora
Mittwoch, 11. Oktober
Worst Case Szenarios
Donnerstag, 12. Oktober
Aliasing Spaces
Donnerstag, 12. Oktober
Discounterbar
Freitag, 13. Oktober
BazeCH
Samstag, 14. Oktober
Jeffrey Lewis & Los BoltsUS
Freitag, 20. Oktober
Sophia KennedyDE
Samstag, 21. Oktober
Soul Gallen - Butta 45's
Sonntag, 22. Oktober
Marius & die JagdkapelleCH
Freitag, 27. Oktober
Voodoo Jürgens & Die Ansa PanierAT
Samstag, 28. Oktober
WassilyCH
Samstag, 4. November
Aldous HardingNZ
Mittwoch, 15. November
Big ThiefUS
Freitag, 24. November
Perfume GeniusUS
Samstag, 25. November
Schnipo SchrankeDE
Freitag, 15. Dezember
Züri WestCH
Samstag, 16. Dezember
Züri WestCH

Werde jetzt Saison-Abo Besitzer_in und sichere dir damit Zutritt zu allen Veranstaltungen für die Saison 17/18!

Dienstag, 10. Oktober
Erfreuliche Universität
Podium: Reform oder Revolte?
Tür 19:45 Beginn 20:15 Kollekte

Zum Abschluss der Reihe zur russischen Revolution wollen wir von jungen linken Politiker_innen und Aktivist_innen wissen: Was könnt ihr heute noch mit dem Begriff von Revolution oder Reform anfangen? Glaubt ihr nur an die Politselbstvermarktung, den langen Marsch durch die Institutionen – oder allenfalls doch noch an den Umsturz? Diskutieren werden Basil Oberholzer (Junge Grüne), Sämi Assir (anarchokommunistisch), Andrea Scheck (Juso) und ein Klartext-Aktivist. Moderiert wird das Gespräch von Rolf Bossart.

 

  • Revolution (c) Die Zeit