Samstag, 20. Oktober
Ammar 808 & The Maghreb UnitedTU/MA/DZ
Mittwoch, 31. Oktober
Die NervenDE
Samstag, 3. November
Damien JuradoUS
Samstag, 17. November
IDLESUK
Samstag, 8. Dezember
Puts MarieCH

Trete ein in die Association Palace St.Gallen! Jetzt Mitglied oder Jahresabonnent_in werden . Mehr Infos gibts hier

Dienstag, 7. November
Erfreuliche Universität
Ein Komponist erzählt
Charles Uzor im Werkstattgespräch – und live
Tür 19:45 Beginn 20:15 Kollekte

Die Reihe zur klassischen Musik beenden wir mit einem Werkstattgespräch mit einem innovativen zeitgenössischen Komponisten: Charles Uzor, in Nigeria geboren, studierte in Bern und Zürich Oboe und Komposition und unterrichtet heute an der Kantonsschule St.Gallen. Sein beachtliches kompositorisches Schaffen umfasst Opern sowie Tanz-, Orchester- und Chorwerke. Im Palace erzählt Uzor nicht nur von seiner Arbeit, diese wird auch live zu hören sein.

Zur Aufführung gelangen zwei Werke von Charles Uzor: «spleen/mimicri» für Klavier und Elektronik sowie «Varek» für Frauenstimme und Klavier, ausserdem die 6. Klaviersonate von Galina Ustwolskaja. Die Ausführenden sind Jeannine Hirzel, Sopran und Ute Gareis, Klavier.

  • Charles Uzor (c) Tagblatt